energetisch Modernisieren - Kosten senken
Modernisieren

emkos
Marketing
B.-Dieter Koslowski
Karlstraße 44
78073 Bad Dürrheim

E-Mail dieter.koslowski@emkos.de
Telefon 07726-6690891
Fax 07726-6690892

Modernisieren

 
Die Weltbevölkerung und der damit verbundene weltweite Energiebedarf wachsen mit rasanter Geschwindigkeit, was eine langfristige Senkung der Primärenergiekosten nahezu unmöglich macht. Fachleute prophezeien, dass bereits im nächsten Jahrzehnt Angebot und Nachfrage so weit auseinander liegen, dass die Energiekosten förmlich explodieren werden.
 

 

Es wird sicher nicht günstiger

 

Durchschnittliche jährliche Steigerung der Ölpreise

seit 1991 = 11,3 % 

seit 1998 = 25 %
 
seit 2000 = 11,6 % 
 

Die Stromkosten sind seit 2000 um mehr als 80 % gestiegen.

 


 

Energieverluste

 

Explodierende Energiekosten in Verbindung mit einem veralteten Wohnhaus führt das zu einem immer größer werdenden Loch im Haushaltsbudget. Viele Hausbesitzer haben die Notwendigkeit einer Modernisierung bereits erkannt und vertrauen auf uns als Ihren kompetenten Partner.

 

 
 
 
 
Der immer weiter steigende Welt-Primärenergie-Verbrauch geht mit immer höheren Miet- und Heizkosten einher. Experten gehen davon aus, dass die gesetzliche Rente bald nicht mehr annähernd ausreichen wird, um sich den gewohnten Lebensstil auch im Alter erhalten zu können.

 
 
 
 
 
 
Machen Sie sich und Ihre Familie also schon heute von der drohenden Krise unabhängig, damit Wohnen für Sie auch in Zukunft bezahlbar bleibt.
 
Nutzen Sie deshalb als erstes Ihren kostenfreien Energiecheck den emkos in Zusammenarbeit mit seinen Partnern anbietet.

Ihr kompetenter Modernisierungs-Partner